Aufbewahrungsort München, Universitätsbibl., 2° Cod. ms. 314
Codex 347 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1rb = Reimsprüche
Bl. 2ra-315rb = 'Der Heiligen Leben', darin:
Jacobus a Voragine: 'Legenda aurea', dt. / 'Regensburger Legenda aurea'
Bl. 61rb-va = 'Florian von Lorch' (Prosalegende)
Bl. 72v-73r = 'Gangolf' (Prosalegende)
Blattgröße 292 x 217 mm
Schriftraum 202-215 x 145-150 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 33-38
Entstehungszeit 1467 (Bl. 315rb)
Schreibsprache bair. (Kornrumpf/Völker S. 22)
Abbildung Müller, Tafelbd. Abb. 214 [= Bl. 315r]
Literatur
(Hinweis)
  • Gisela Kornrumpf und Paul-Gerhard Völker, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek München (Die Handschriften der Universitätsbibliothek München 1), Wiesbaden 1968, S. 22f. [online]
  • Karl Firsching, Die deutschen Bearbeitungen der Kilianslegende unter besonderer Berücksichtigung deutscher Legendarhandschriften des Mittelalters (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 26), Würzburg 1973, S. 73 (Nr. 17).
  • Konrad Kunze, Jacobus a Voragine, in: 2VL 4 (1983), Sp. 448-466 + 2VL 11 (2004), Sp. 755, hier Bd. 4, Sp. 462 (Nr. 9).
  • Werner Williams-Krapp, Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen 1986, S. 221f. (SigleM46).
  • Madeleine Boxler, "ich bin eine predigerin und appostlorin". Die deutschen Maria Magdalena-Legenden des Mittelalters (1300-1550). Untersuchungen und Texte (Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700, Bd. 22), Bern u.a. 1996, S. 222, 441 (zur Hs.), S. 441-449 (Abdruck der Maria Magdalena-Legende von Bl. 155va-162ra).
  • Margit Brand, Kristina Freienhagen-Baumgardt, Ruth Meyer und Werner Williams-Krapp (Hg.), Der Heiligen Leben, Bd. I: Der Sommerteil (Texte und Textgeschichte 44), Tübingen 1996, S. XXIII.
  • Werner Williams-Krapp, 'Florian von Lorch', in: 2VL 11 (2004), Sp. 448f., hier Sp. 449.
  • Wolfgang Müller, Die datierten Handschriften der Universitätsbibliothek München, Text- und Tafelband (Datierte Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland VI), Stuttgart 2011, Textbd. S. 44, Tafelbd. Abb. 214.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Michael Krug, Sine Nomine
Mai 2016