Aufbewahrungsort Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 1293 Helmst.
Codex
Inhalt Bl. 48r-72r = Passionsandacht an allen Tagen der Woche mit Ablass
Literatur
(Hinweis)
  • Otto von Heinemann, Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel, Erste Abtheilung: Die Helmstedter Handschriften III, Wolfenbüttel 1888 (Nachdruck unter dem Titel: Die Helmstedter Handschriften, Bd. 3: Codex Guelferbytanus 1001 Helmstadiensis bis 1438 Helmstadiensis [Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel 3], Frankfurt a.M. 1965), S. 148 (Nr. 1401). [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 154 (Nr. 212).
  • Pius Künzle, Heinrich Seuses Horologium sapientiae. Erste kritische Ausgabe unter Benützung der Vorarbeiten von Dominikus Planzer OP (Spicilegium Friburgense 23), Freiburg/Schweiz 1977, S. 357.
  • Ad Stijnman unter Mitarbeit von Claudia Kleine-Tebbe, Hochzeit von Bild und Buch. Anfänge der Druckgraphik, 1420-1515, aus den Beständen der Herzog August Bibliothek (Wolfenbütteler Hefte 26), Wiesbaden 2009, S. 33 (Nr. 18).
Archivbeschreibung vorhanden
  November 2011