Aufbewahrungsort Heinrichau (Schlesien), Stiftsbibl., ohne Sign. [verschollen]
Fragment Umfang unbekannt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Katharina von Alexandrien' (Verslegende V)
Blattgröße unbekannt
Schriftraum unbekannt
Spaltenzahl unbekannt
Zeilenzahl unbekannt
Versgestaltung Verse vermutlich abgesetzt
Entstehungszeit 14. Jh. (Lambel S. 134)
Schreibsprache bair.
Abbildung ---
Literatur
  • Der Wettstreit der heiligen Katharina, in: Archiv für Geschichte, Statistik, Literatur und Kunst 17 (1826), S. 545-547 (mit vermutlich unvollständigem Abdruck). [online]
  • Johann Lambel, Katharinen Marter, in: Germania 8 (1863), S. 129-186, hier S. 134. [online]
  • Heinrich Bobbe, Mittelhochdeutsche Katharinen-Legenden in Reimen. Eine Quellenuntersuchung (Germanische Studien 19), Berlin 1922, S. 63f. (mit Textprobe).
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Das Fragment wurde bei der Aufhebung des Klosters Heinrichau zusammen mit einem Fragment von Wirnts von Grafenberg 'Wigalois' entdeckt. Das 'Wigalois'-Fragment gelangte nach Kremsier (Kromeríz), Archiv der hist.-stat. Section der k.k. mährisch-schlesischen Gesellschaft, Faszikel Trübau und ist inzwischen verschollen.
  Barbara Stiewe, November 2004