Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Clm 18888
Codex 216 Blätter
Inhalt Lat. Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 201r = 'Cisioianus'
Entstehungszeit 15. Jh. (Halm S. 215)
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Halm u.a., Catalogus codicum latinorum Bibliothecae Regiae Monacensis, Bd. II,3: Codices num. 15121-21313 complectens (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Regiae Monacensis IV,3), München 1878 (Nachdruck Wiesbaden 1969), S. 215. [online]
  • Heribert A. Hilgers, Versuch über deutsche Cisiojani, in: Poesie und Gebrauchsliteratur im deutschen Mittelalter. Würzburger Colloquium 1978, hg. von Volker Honemann, Kurt Ruh, Bernhard Schnell und Werner Wegstein, Tübingen 1979, S. 127-163 (ohne diese Hs.).
  • Franz Josef Worstbrock, Kölner (Kol-, Koel-, Cholner), Paul, in: 2VL 5 (1985), Sp. 59f. + 2VL 11 (2004), Sp. 865, hier Bd. 5, Sp. 60.
  • Franz Josef Worstbrock, Thomas von Kleve, in: 2VL 11 (2004), Sp. 1538-1541, hier Sp. 1540.
Archivbeschreibung ---
  cg, März 2013