Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 15199
Fragment 1 Doppelblatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 1r-2v = Epistolar
Blattgröße 360 x 278 mm
Schriftraum 280 x 190-195 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 39-41
Entstehungszeit Anfang 15. Jh. (Menhardt S. 1389)
Schreibsprache bair.-österr. (Menhardt S. 1389)
Literatur
(Hinweis)
  • Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in Bibliotheca Palatina Vindobonensi asservatorum, edidit Academia Caesarea Vindobonensis, Vol. VIII: Cod. 14001-15500, Wien 1893, S. 139. [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 3 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1961, S. 1389. [online]
  • Heimo Reinitzer / Olaf Schwencke, Plenarien, in: 2VL 7 (1989), Sp. 737-763 + 2VL 11 (2004), Sp. 1249, hier Bd. 7, Sp. 746 (Nr. 137).
Archivbeschreibung vorhanden
  Regina Cermann (Wien), Oktober 2012