Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. theol. et phil. 4° 74
Codex 220 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt 'Vitaspatrum', dt. ('Alemannische Vitaspatrum' [S4])
Blattgröße 212 x 145 mm
Schriftraum 140-150 x 110 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 24-25
Besonderheiten Mittelalterlicher Besitzvermerk auf Bl. 2r: Diß buch gehört in daz frowen clauster zu Rüthe by wilperg prediger ordenns.
Entstehungszeit Ende 14. / Anfang 15. Jh. (Williams S. 38*)
Schreibsprache westschwäb. (Williams S. 38*)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
  • Ulla Williams, Die 'Alemannischen Vitaspatrum'. Untersuchungen und Edition (Texte und Textgeschichte 45), Tübingen 1996, S. 38*.
Archivbeschreibung Karl Löffler (1914) 4 Bll.
Ergänzender Hinweis Von der gleichen Hand wie Stuttgart, Landesbibl., Cod. theol. et phil. 4° 72 vom Jahr 1402.
  Mitteilungen von Klaus Graf
Juli 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].