Aufbewahrungsort Prag, Nationalmuseum, Sammlung Adolf Patera: 1 H a 63
Fragment Rest eines Blattes
Beschreibstoff Papier
Inhalt Verstext (nicht identifiziert)
Blattgröße [65 x 40] mm
Spaltenzahl [1]
Zeilenzahl [15] (jeweils höchstens 9 Buchstaben erhalten)
Versgestaltung Verse abgesetzt (Versanfänge rubriziert)
Besonderheiten spätere Federproben auf dem Rand
Entstehungszeit 15. Jh.
Literatur
(Hinweis)
  • Michal Dragoun, Jindřich Marek, Rukopisné zlomky Knihovny Národního muzea. Sbírky Adolfa Patery a Čeňka Zíbrta, Praha 2012, S. 50 (Nr. 62).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Kristina Freienhagen-Baumgardt
Gisela Kornrumpf (München), Februar 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].