Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Clm 28651
Codex noch 132 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Lat. Psalter mit dt. Gebetsanweisungen
Blattgröße 135 x 100 mm
Schriftraum 85-90 x 60 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 18
Entstehungszeit 2. Hälfte 14. Jh. (Neske [1984] S. 74)
Schreibsprache schwäb. (Neske [1984] S. 75)
Abbildung Neske [2005] S. 61 (Abb. 18) [= Bl. 74v; farbig]
Literatur
  • Ingeborg Neske, Katalog der lateinischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Clm 28615a-28786 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis IV,10), Wiesbaden 1984, S. 74f. [online]
  • Ingeborg Neske, Psalterium, in: Auf den Spuren des Mittelalters. 30 Jahre Handschriftenzentrum an der Bayerischen Staatsbibliothek. Ausstellungskatalog, München 2005, S. 60f. (Nr. 18). [online]
Archivbeschreibung ---
  Oktober 2005