Aufbewahrungsort Privatbesitz Slg. Pfeiffer, München, Nr. 12 [Verbleib unbekannt]
Codex Umfang unbekannt
Inhalt Vom Inhalt nur bekannt:
Bl. 7r-167v = 'Meßerklärung Messe singen oder lesen'
Blattgröße unbekannt
Schriftraum unbekannt
Spaltenzahl unbekannt
Zeilenzahl unbekannt
Entstehungszeit 1493
Schreibsprache unbekannt
Abbildung ---
Literatur
  • Kurt Illing, 'Meßerklärung Messe singen oder lesen', in: 2VL 6 (1987), Sp. 446-448, hier Sp. 446 sowie 2VL 12 (2006), S. 259, 262.
  • Klaus Klein, Noch ein Pfeiffer mit drei 'f'. Über Handschriften der Sammlung Pfeiffer, in: Bibliothecarius Martinianus. Geisteswissenschaftliche Studien im Umfeld der Mainzer Martinus-Bibliothek. Festgabe für Helmut Hinkel zum 75. Geburtstag, hg. von Winfried Wilhelmy (Neues Jahrbuch für das Bistum Mainz. Beiträge zur Zeit- und Kulturgeschichte der Diözese 2018), Mainz/Würzburg 2018, S. 307-313, hier S. 309f. (Nr. II).
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Nach Auskunft von Dr. Brigitte Gullath vom 23.3.2006 (München) befindet diese (laut VL) lediglich im Stammler-Nachlaß an der Universität Würzburg nachgewiesene Handschrift nicht in der Münchner Staatsbibliothek. - Im Stammler-Nachlaß (27/98a) wird die Handschrift nicht der Münchner Staatsbibliothek zugewiesen; es heißt dort nur "Pfeiffer († 1926), Mü, Nr. 12 v.J. 1493".
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
November 2018