Aufbewahrungsort München, Universitätsbibl., 4° Cod. ms. 483
Codex 382 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 169r-217v = 'Vitaspatrum', dt. / Bairische Übersetzung
Bl. 230r-234r, 237v-239r, 241v-245v = Ps.-Engelhart von Ebrach: 'Das Buch der Vollkommenheit' (Teilüberlieferung der Fassung C)
Bl. 256r-369v = Konrad (Spitzer): 'Büchlein von der geistlichen Gemahelschaft' (Prosafassung)
Blattgröße 205 x 155 mm
Entstehungszeit 2. Hälfte 15. Jh. (Schneider S. XLII)
Schreibsprache nordbair. mit ostfrk. Einschlag (Schneider S. XLII)
Literatur
(Hinweis)
  • Gisela Kornrumpf und Paul-Gerhard Völker, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek München (Die Handschriften der Universitätsbibliothek München 1), Wiesbaden 1968, S. 139-147. [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 147 (Nr. 128).
  • Ulrich Schülke, Konrads Büchlein von der geistlichen Gemahelschaft. Untersuchungen und Text (MTU 31), München 1970, S. 52f.
  • Ulrich Schülke, Konrad (Spitzer), in: 2VL 5 (1985), Sp. 111-114, hier Sp. 113f.
  • Rüdiger Blumrich, Überlieferungsgeschichte als Schlüssel zum Text. Angewandt auf eine spätmittelalterliche bairische Übersetzung der 'Vitaspatrum', in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 41 (1994), S. 188-222, hier S. 215.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann, Bd. 3,1, München 1998, S. 79-81 (Nr. 23.0.2) und Abb. 50. [online]
  • Karin Schneider (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (Deutsche Texte des Mittelalters 86), Berlin 2006, S. XLII.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Mai 2012