zurück zum Editionsbericht
Editionsvorhaben zu mittelalterlichen deutschen Texten

Projekt:  Heinrich von Neustadt: Apollonius von Tyrlant

Die hier zurVerfügung gestellten Informationen gehen auf Angaben der Herausgeber zurück. Eine Gewähr kann die DTM-Arbeitsstelle nicht übernehmen.
Name 
(ggf. Adresse)
Priv-Doz. Dr. Wolfgang Achnitz
Institut
Westfälische Wilhelms-Universität
Germanistisches Institut
Stein-Haus, Hindenburgplatz 34
48143 Münster
Email/Kontakt achnitz@uni-muenster.de
Homepage http://www.uni-muenster.de/DeutschePhilologie1/Achnitz.html
gemeldet seit 2006
Abschluß Befindet sich im Stadium der Vorbereitung.
Allg. Informationen

Projektbeschreibung Die Neuausgabe des Textes nach der ältesten und dem Archetyp nahestehenden Handschrift A (Straßburg, Bibliothèque Nationale et Universitaire, Ms 2334, früher L germ. 359.2°) von 1431 soll nach den Richtlinien der DTM erfolgen; die verschiedene Lücken des Textzeugen über insgesamt etwa 1500 Verse (darunter der Prolog) werden nach der Gothaer Handschrift Cod. Chart A 689 ergänzt. Varianten zur jeweiligen Leithandschrift werden in einem Apparat verzeichnet.