zurück zum Editionsbericht

Editionsvorhaben zu mittelalterlichen deutschen Texten

Das Wagnerbuch (1593-1601). Kommentar, Edition, Analyse


Die hier zur Verfügung gestellten Informationen gehen auf Angaben der Herausgeber zurück. Eine Gewähr kann die DTM-Arbeitsstelle nicht übernehmen.
Name 
(ggf. Adresse)
Evelyn Sarna, M.A. (Betreuerin: Prof. Dr. Ingrid Bennewitz)
Institut Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters
Email/Kontakt ingrid.bennewitz@uni-bamberg.de
Homepage https://www.uni-bamberg.de/germ-philma
gemeldet seit 6/2017
Abschluss
Allg. Informationen
(Mitarbeiter etc.)
Dissertation (Betreuerin: Prof. Dr. Ingrid Bennewitz)
Status In Vorbereitung
Reihe
Projektbeschreibung Im Rahmen der 2017 begonnenen Dissertation wird eine an aktuellen wissenschaftlichen Anforderungen orientierte Edition des 'Wagnerbuches' unter Berücksichtigung aller bisher bekannten Textzeugen erstellt. Daran anschließend folgt eine Analyse der literarischen Inszenierungen der Teufels-Figuren ausgehend vom 'Wagnerbuch' mit Blick auf das zuvor entstandene 'Faustbuch' (1587-1588) sowie die später erschienenen 'Warhafftigen Historien' (1599).