zurück zum Editionsbericht
Editionsvorhaben zu mittelalterlichen deutschen Texten

Projekt: Pfeiffelmann, Johann: Plutarch und Pseudo-Plutarch-Übersetzungen

Die hier zurVerfügung gestellten Informationen gehen auf Angaben der Herausgeber zurück. Eine Gewähr kann die DTM-Arbeitsstelle nicht übernehmen.
Name 
(ggf. Adresse)
 Prof. Dr. Elisabeth Lienert
Institut Universität Bremen
Fachbereich 10 - Literatur des Mittelalters und des Humanismus
Postfach 330440
28334 Bremen
mail/Kontakt elienert@uni-bremen.de
Homepage
gemeldet seit 40. Bericht der Germanistik 43 (2002)
Abschluß
  • 'Von Zucht der Kinder' = in Arbeit im Rahmen der Dissertation von Esther Vollmer-Eicken.
  • Frauenbuch = erschienen als:
Johann Pfeiffelmanns Übersetzung von Plutarchs ‘De mulierum virtutibus’. In: Elisabeth Lienert, Ein alternatives Frauenbuch? Johann Pfeiffelmanns Übersetzung von Plutarchs ‘De mulierum virtutibus’. In: Würzburg, der Große Löwenhof und die deutsche Literatur im Spätmittelalter. Hg. von Horst Brunner. Wiesbaden 2004 (Imagines Medii Aevi 17), S. 535-579 (S. 548-579: Anhang: Textabdruck unter Mitwirkung von Esther Vollmer).
Allg. Informationen
(Mitarbeiter etc.)
Die Arbeit ist abgeschlossen und wird voraussichtlich 2013 in Druck gehen.
Projektbeschreibung