Forschungsliteratur

zu deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters

Jeffrey F. Hamburger, Magdalena Kremerin, Schreiberin und Malerin im Dominikanerinnenkloster St. Johannes des Täufers in Kirchheim unter Teck, in: Die Chronik der Magdalena Kremerin im interdisziplinären Dialog, hg. von Sigrid Hirbodian und Petra Kurz (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 76), Ostfildern 2016, S. 162-182 mit Abb. 1-21 (am Schluß des Bandes). [Aktualisierte Fassung des englischen Beitrags von 2010.].

Zu folgenden Einträgen:

  1. Wien, Schottenkloster, Cod. 307 (Hübl 233)