Handschriftenkataloge und -verzeichnisse

Im Aufbau

Karlsruhe, Landesbibliothek

  • [Donaueschingen]. Nachtrag des Handschriftenkataloges (Abschrift). [online]
  • Nicole Eichenberger und Christoph Mackert, Überarbeitung und Online-Publikation der Erschließungsergebnisse aus dem DFG-Projekt zur Neukatalogisierung der ehemals Donaueschinger Handschriften in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe, unter Mitarbeit von Ute Obhof sowie unter Einbeziehung von Vorarbeiten von Wolfgang Runschke und Sabine Lütkemeyer [Beschreibungen via Manuscripta Mediaevalia]. [online]
  • Karlsruhe, Badische Landesbibliothek. Fragmenta Augiensia - Reichenauer Handschriftenfragmente. [online]
  • Armin Schlechter und Gerhard Stamm, Die kleinen Provenienzen (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe XIII), Wiesbaden 2000. [online]
  • Peter Höhler und Gerhard Stamm, Die Handschriften von St. Blasien (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe XII), Wiesbaden 1991. [online]
  • Felix Heinzer und Gerhard Stamm, Die Handschriften von Lichtenthal. Mit einem Anhang: Die heute noch im Kloster Lichtenthal befindlichen Handschriften des 12. bis 16. Jahrhunderts (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe XI), Wiesbaden 1987. [online]
  • Felix Heinzer und Gerhard Stamm, Die Handschriften von St. Peter im Schwarzwald, Zweiter Teil: Die Pergamenthandschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe X,2), Wiesbaden 1984. [online]
  • Wilhelm Brambach, Die Handschriften der Landesbibliothek Karlsruhe. I. Geschichte und Bestand der Sammlung, Neudruck mit bibliographischen Nachträgen, Wiesbaden 1970. [online]
  • Klaus Niebler, Die Handschriften von St. Peter im Schwarzwald, Erster Teil: Die Papierhandschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe X,1), Wiesbaden 1969. [online]
  • Karl Preisendanz, Die Handschriften des Klosters Ettenheim-Münster (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe IX), Karlsruhe 1932 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1973). [online]
  • Karl Preisendanz, Die Karlsruher Handschriften, Bd. 2: Nr. 1300-2000 (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe VIII,2), Karlsruhe 1926 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1972). [online]
  • Alfred Holder, Die Reichenauer Handschriften, Bd. 2: Die Papierhandschriften, Fragmenta, Nachträge (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe VI), Leipzig/Berlin 1914 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1971). [online]
  • Alfred Holder, Die Reichenauer Handschriften, Bd. 1: Die Pergamenthandschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe V), Leipzig 1906 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1970). [online]
  • Emil Ettlinger, Die ursprüngliche Herkunft der Handschriften, die aus Kloster-, Bischöflichen und Ritterschaftsbibliotheken nach Karlsruhe gelangt sind (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Beilage III), Heidelberg 1901 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1974). [online]
  • Wilhelm Brambach, Die Karlsruher Handschriften, Bd. 1: Nr. 1-1299 (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe IV,1), Karlsruhe 1896 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1970). [online]
  • Alfred Holder, Die Durlacher und Rastatter Handschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe III), Karlsruhe 1895 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1970). [online]
  • Theodor Längin, Deutsche Handschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Beilage II,2), Karlsruhe 1894 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1974). [online]
  • Karl August Barack, Die Handschriften der Fürstlich-Fürstenbergischen Hofbibliothek zu Donaueschingen, Tübingen 1865 (Nachdruck Hildesheim/New York 1974). [BSB online] [Google Books]