Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

'Der Dieb von Brügge'

Vgl. Jürgen Meier, in: 2VL 2 (1980), Sp. 86-88.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Stockholm, Königl. Bibl., Cod. Vu 73

Weitere Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgaben

(Hinweis)

  • Hanns Fischer (Hg.), Die deutsche Märendichtung des 15. Jahrhunderts (MTU 12), München 1966, S. 394-414, 551 (Nr. 48).
  • Manfred Lemmer, Deutschsprachige Erzähler des Mittelalters, aus dem Mittelhochdeutschen übertr. und hg. von M.L. (Sammlung Dieterich 370), Leipzig 1977, S. 520-535 (Übersetzung).
  • Ulrich Pretzel, Deutsche Erzählungen des Mittelalters. Ins Neuhochdeutsche übertragen (Beck'sche Schwarze Reihe 170), 2. Auflage, München 1978, S. 215-226.
  • Loek Geeraedts, Die Stockholmer Handschrift Cod. Holm. Vu 73 (Valentin vnde Namelos, De verlorne sone, Flos vnde Blankeflos, Theophelus, 'Die Buhlschaft auf dem Baume', De deif van brugghe, De segheler). Edition und Untersuchung einer mittelniederdeutschen Sammelhandschrift (Niederdeutsche Studien 32), Köln/Wien 1984, S. 277-294. [online]