Aufbewahrungsort [a] Linz, Landesbibl., Hs. 19 (früher 50; Cc II 2)
Codex 130 Blätter
Aufbewahrungsort [b] Dresden, Landesbibl., Mscr. M 286
Codex 103 + II Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Linz:
Stunden- und Gebetbuch Graf Georgs von Nellenburg
Medizinische Rezepte u.a.
Bl. 27r-73r (alt jr-xlvijr) = Kleines Marienoffizium; darin:
Bl. 51r-52v (alt xxvr-xxvjv) = Glaubensbekenntnisse / 'Linzer Glauben'

Dresden:
Bl. 12v-14v (alt cxvijv-cxixv) = Mönch von Salzburg: Lied (G 3) (o)
Blattgröße 140 x 100 mm
Entstehungszeit 15. Jh.
Schreibsprache alem.
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex [= a] via manuscripta.at
  • Farb-Abbildung des Codex [= b]
  • Kat. dtspr. ill. Hss. Tafel XIXa+b [= Linz, Bl. 47v/*73v, 81r/*106r (in Farbe)], Tafel XXa+b [= Dresden, Bl. 157v, 160v (in Farbe)]
Literatur
(in Auswahl)
  • Franz Schnorr von Carolsfeld, Katalog der Handschriften der königl. öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Bd. II, Leipzig 1883 (Korrigierter und verbesserter Nachdruck: Katalog der Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, Bd. II, Dresden 1981), S. 523. [online]
  • Karl Müllenhoff und Wilhelm Scherer (Hg.), Denkmäler deutscher Poesie und Prosa aus dem VIII.-XII. Jahrhundert, Bd. 1: Texte, Bd. 2: Anmerkungen, 3. Ausgabe von Elias von Steinmeyer, Berlin 1892 (Nachdruck Berlin/Zürich 1964), hier Bd. 2, S. 459f. (mit Textabdruck von [a] Bl. 51r-52v). [Bd. 1 online] [Bd. 2 online]
  • Robert Bruck (Hg.), Die Malereien in den Handschriften des Königreichs Sachsen (Aus den Schriften der Sächsischen Kommission für Geschichte 11), Dresden 1906, S. 349 (Nr. 141) (zu [b]). [online]
  • Hans Vollmer (Hg.), Die Psalmenverdeutschung von den ersten Anfängen bis Luther, 2. Hälfte (Bibel und deutsche Kultur III), Potsdam 1933, S. 267 (zu [b]).
  • Konrad Schiffmann, Die Handschriften der Öffentl. Studienbibliothek in Linz (masch.), Linz 1935, S. 69. [online]
  • Konrad Schiffmann, Die Handschriften der Öffentl. Studienbibliothek in Linz (nicht seitenkongruente Abschrift der maschinschriftlichen Fassung Linz 1935 als PDF-Datei mit Nachträgen und neuen Signaturen). [online]
  • Hans Rost, Die Bibel im Mittelalter. Beiträge zur Geschichte und Bibliographie der Bibel, Westheim bei Augsburg 1939, S. 346 (Nr. 94) (zu [b]).
  • Karl-Josef Barbian, Die altdeutschen Symbola. Beiträge zur Quellenfrage (Veröffentlichungen des Priesterseminars St. Augustin, Siegburg 14), Steyl 1964, S. 46-49.
  • Achim Masser, 'Niederdeutscher Glaube', in: 2VL 6 (1987), Sp. 990-992, hier Sp. 991.
  • Burghart Wachinger, Der Mönch von Salzburg. Zur Überlieferung geistlicher Lieder im späten Mittelalter (Hermaea N.F. 57), Tübingen 1989, S. 9f.
  • Georg Steer, Glaubensbekenntnisse, in: 2VL 11 (2004), Sp. 529-542 + 2VL 11 (2004), S. XIV, hier Sp. 535, 536 (B.I.4.e.).
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss und Norbert H. Ott, hg. von Ulrike Bodemann, Peter Schmidt und Christine Stöllinger-Löser, Bd. 5,3 (Gebetbücher, von Regina Cermann), München 2009, S. 207-217 (Nr. 43.1.51) und XVIIIa+b und Tafel XIXa+b. [online]
  • Werner J. Hoffmann, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden. Vorläufige Beschreibungen. [online]
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken, >>> Direktlink zu dieser Handschrift. [online]
Archivbeschreibung [a], [b] ---
Ergänzender Hinweis Katalog von Werner J. Hoffmann in Bearbeitung
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
cg, April 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].