Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 1293
[früher Erfurt, Stadtbibliothek, CE 2° 22]
Codex 85 + 167 + 204 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Teil 1-2) = 'Seelentrost' / 'Großer Seelentrost' (Er)
Teil 3 = 'Hoheliedauslegung Meliora sunt ubera tua vino', Buch I-III, mit Register (Buch III mit einem Anhang von Exempeln, s. Degering) (Gerhardt/Palmer: c) (B2)
Blattgröße 310 x 210 mm
Besonderheiten Schreiber (teilweise): Henricus Münden de Cassele, Pfarrer zu Grefenthunna (Gräfentonna) (Degering S. 176)
Entstehungszeit 1447, 1448 (Degering S. 176)
Literatur
(Hinweis)
  • Ferdinand Holthausen und Karl Bartsch, Über den Tanz, in: Germania 30 (1885), S. 193-202, hier S. 197-202. [online]
  • Joseph Theele, Die Handschriften des Benediktinerklosters S. Petri zu Erfurt. Ein bibliotheksgeschichtlicher Rekonstruktionsversuch (Zentralblatt für Bibliothekswesen. Beiheft 48), Leipzig 1920, S. 107 (Nr. 108). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 176. [online]
  • Wieland Schmidt, Die vierundzwanzig Alten Ottos von Passau (Palaestra 212), Leipzig 1938 (Nachdruck New York 1967), S. 204, Anm. 7.
  • Margarete Schmitt (Hg.), Der Große Seelentrost. Ein niederdeutsches Erbauungsbuch des vierzehnten Jahrhunderts (Niederdeutsche Studien 5), Köln/Graz 1959, S. 17*. [online]
  • Sigrid Krämer, Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters, Teil 1: Aachen - Kochel (Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz. Ergänzungsband I,1), München 1989, S. 225 und S. 368.
  • Christoph Gerhardt und Nigel F. Palmer, Die 'Fünfzehn Zeichen vor dem Jüngsten Gericht' in deutscher und niederländischer Überlieferung, Katalog (Stand 18. Juni 2000), K 26: Zusammenstellung von 20 Hss. der Hoheliedauslegung. [online]
  • Johanna Rodda und Markus Stock, 'Wissen söllen alle säligen': A Manuscript of the Hoheliedauslegung 'Meliora sunt ubera tua vino' at the Houghton Library, Harvard University, in: Oxford German Studies 39 (2010), S. 1-15, hier S. 7.
Archivbeschreibung ---
  Gisela Kornrumpf (München) / Klaus Graf, Juli 2010