Aufbewahrungsort Basel, Universitätsbibl., Cod. B X 14
Codex 316 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 189va-190vb = 'Seele und Leib' / 'Gespräch zwischen Seele und Leib'
Blattgröße 170 x 125 mm
Schriftraum ca. 120 x 90 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 25-31
Entstehungszeit 14. Jh. (Schmidt S. 226)
Literatur
(Hinweis)
  • Philipp Schmidt, Die Bibliothek des ehemaligen Dominikanerklosters in Basel, in: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde 18 (1919), S. 160-254, S. 226 [Nr. 331].
  • Gustav Meyer und Max Burckhardt, Die mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Beschreibendes Verzeichnis, Abteilung B: Theologische Pergamenthandschriften, Bd. 2: Signaturen B VIII 11 - B XI 26, Basel 1966, S. 552-568. [online]
  • Nigel F. Palmer, 'Seele und Leib', in: 2VL 8 (1992), Sp. 1022-1025, hier Sp. 1023.
  • Corinna Virchow, Der 'Basler Dialog zwischen Seele und Leib', in: Medium Aevum 71 (2002), S. 269-285, bes. S. 272-275.
Archivbeschreibung Gustav Binz (1906) 39 Bll.
  Mitteilungen von Rebecca Wenzelmann
Dorothea Heinig (Marburg), Juli 2013