Aufbewahrungsort New York, The Morgan Libr., MS M.384
Codex 45 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 199r-210v = Michael Scotus: 'Liber quatuor distinctionum', dt. [Ausz.: Traktat über Stern- und Planetenbilder]
Blattgröße 298 x 210 mm
Besonderheiten 54 kolorierte Zeichnungen (Harrsen S. 72)
Entstehungszeit 3. Viertel 15. Jh. (Harrsen S. 72)
Schreibsprache bair.-österr. (Harrsen S. 72)
Abbildung
Literatur
(Hinweis)
  • Seymour de Ricci with the assistance of W. J. Wilson, Census of Medieval and Renaissance Manuscripts in the United States and Canada, Bd. II, New York 1937 (Reprint 1961), S. 1438.
  • Meta Harrsen, Central European manuscripts in the Pierpont Morgan Library (Mediaeval and Renaissance manuscripts in the Pierpont Morgan Library), New York 1958, S. 72f. (Nr. 61).
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann und Gisela Fischer-Heetfeld, Bd. 1, München 1991, S. 359-361 (Nr. 11.2.3) und Abb. 183-184. [S. 1-80, Abb. 1-38, S. 1*-12* online] [S. 81-160, Abb. 39-76 online] [S. 161-240, Abb. 77-126, S. 13*-24* online] [S. 241-336, Abb. 127-165 online] [S. 337-560, Abb. 166-231 online]
  • Nigel F. Palmer, Scotus, Michael, in: 2VL 8 (1992), Sp. 966-971, hier Sp. 969.
  • Corsair. The Online Resource of The Pierpont Morgan Library (>> Search by Expert [nicht Keyword!]: OSIN "MS M.384"). [online]
Archivbeschreibung ---
  Christine Glaßner (Wien), trk, Juni 2018

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].