Aufbewahrungsort Breslau / Wrocław, Universitätsbibl., Cod. I F 216
Codex
Inhalt Bl. 109ra-142rc = 'Vokabulariengruppe Abba - Avis - Abbreviare' (B2)
Bl. 144va-144vc = 'Termini iuristarum'
Entstehungszeit 1. Drittel 15. Jh. (Schnell S. 139)
Literatur
(Hinweis)
  • Konstanty Klemens Jażdżewski, Bibliotheca Universitatis Wratislaviensis. Catalogus manu scriptorum codicum medii aevi latinorum signa 180-260 comprehendens / Katalog łacińskich rękopisów średniowiecznych obejmujący kodeksy 180-260, Wrocław 1982, S. 266-275 (Nr. 243).
  • Klaus Kirchert, Städtische Geschichtsschreibung und Schulliteratur. Rezeptionsgeschichtliche Studien zum Werk von Fritsche Closener und Jakob Twinger von Königshofen (Wissensliteratur im Mittelalter 12), Wiesbaden 1993, S. 206 (Nr. 7).
  • Bernhard Schnell, Zur Überlieferung der lateinisch-deutschen Vokabulare im spätmittelalterlichen Schlesien. Die "Vokabulariengruppe Abba - Avis - Abbreviare", in: Studien zu Forschungsproblemen der deutschen Literatur in Mittel- und Osteuropa, hg. von Carola L. Gottzmann und Petra Hörner, Frankfurt/M. u.a. 1998, S. 133-147, hier S. 139.
  • Wojciech Mrozowicz, Mittelalterliche Handschriften oberschlesischer Autoren in der Universitätsbibliothek Breslau/Wrocław (Archivreihe der Stiftung Haus Oberschlesien 5), Heidelberg 2000, S. 79.
  • Grażyna Piotrowicz, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Breslau/Wrocław (UBWr), in: Manuscripta germanica. Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters in Bibliotheken und Archiven Osteuropas, hg. von Astrid Breith u.a. (ZfdA. Beiheft 15), Stuttgart 2012, S. 37-49, hier S. 46.
Archivbeschreibung vorhanden
  Oktober 2011