Aufbewahrungsort Leipzig, Universitätsbibl., Ms. 1674
[früher Jena, Universitäts- und Landesbibl., Ms. El. f. 75]
Codex 371 Blätter
Inhalt Chronik mit inserierten Aktenkopien, lat. und dt.
Bl. 294v-295r = 'Zeichen der falschen Gulden'
Bl. 115r-116v = Bucheler, Hans: Bericht über die Pazzi-Verschwörung in Florenz
Besonderheiten Die Hs. wurde zusammengestellt von dem Leipziger Professor Johannes Weise (gest. 1486); ihm gehörte auch Leipzig, Universitätsbibl., Ms. 176. Zu seiner Person siehe Repertorium Academicum Germanicum.
Entstehungszeit ca. 1473-1482
Abbildung Eisermann (Gutenberg-Jahrbuch) S. 58 [= Bl. 246r (Ausschnitt)]
SW-Abbildung im Internet (nicht vollst.)
Literatur
(Hinweis)
  • Johann Christoph Mylius, Memorabilia bibliothecae academicae Ienensis sive Designatio codicum manuscriptorum in illa bibliotheca [...], Jena/Weißenfels 1746, S. 344 (Nr. 79). [online]
  • Gundolf Keil, Johann von Toggenburg, in: 2VL 4 (1983), Sp. 783f. + 2VL 11 (2004), Sp. 801, hier Bd. 4, Sp. 784.
  • Detlef Döring, Unbekannte Quellen zur Geschichte der Leipziger Universität aus dem Bestand der Handschriftenabteilung der Universitätsbibliothek Leipzig, in: Jahrbuch für Regionalgeschichte 15/I (1988), S. 244-262, hier S. 245f.
  • Franzjosef Pensel, Verzeichnis der deutschen mittelalterlichen Handschriften in der Universitätsbibliothek Leipzig. Zum Druck gebracht von Irene Stahl (Deutsche Texte des Mittelalters 70/3), Berlin 1998, S. 267-273. [online]
  • Falk Eisermann, 'Zeichen der falschen Gulden', in: 2VL 10 (1999), Sp. 1520-1522, hier Sp. 1521.
  • Falk Eisermann, Archivgut und chronikalische Überlieferung als vernachlässigte Quellen der Frühdruckforschung, in: Gutenberg-Jahrbuch 81 (2006), S. 50-61, hier S. 57-59.
  • Falk Eisermann, Leipziger Einblattdrucke des 15. Jahrhunderts, in: Bücher, Drucker, Bibliotheken in Mitteldeutschland. Neue Forschungen zur Kommunikations- und Mediengeschichte um 1500, hg. von Enno Bünz (Schriften zur sächsischen Geschichte und Volkskunde 15), Leipzig 2006, S. 373-399.
  • Tobias Daniels, La congiura dei Pazzi nell'informazione e nella cronistica tedesca coeva, in: Archivio Storico Italiano, N. 627 - Disp. I, 169 (2011), S. 23-76, hier S. 30.
  • Repertorium Academicum Germanicum [RAG]. Die graduierten Gelehrten des Alten Reiches (zu Johannes Weise). [online]
  Mitteilungen von Klaus Graf
Klaus Graf (Aachen), April 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].