Aufbewahrungsort Gotha, Forschungsbibl. der Universität Erfurt, Cod. Chart. B 938
Codex 105 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Gebetbuch, darin u.a.:
Bl. 41v-46r, 99r-100r = Johannes von Indersdorf: Auszüge aus 'Gebetbuch I für Frau Elisabeth Ebran'
Bl. 47r-48r = 'Ave verum corpus natum', dt. Prosaübertragung (Inc: Gegruest seistu, warer leychnam vnsers herren Jhesu Cristi, der geporen ist auß Maria)
Bl. 49r-56r = (Ps.-)Beda: 'De septem verbis domini in cruce', dt.
Bl. 73r-74v = 'Goldenes Ave Maria' (Versgebet)
Bl. 77v-78v = 'Sechs Rufe Marias unter dem Kreuz'
Bl. 100r-101r = 'O du uzvliezender brunne'
Blattgröße 105 x 65 mm
Schriftraum 70-85 x 40-50 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 10-19
Versgestaltung Verse des Reimtextes (Bl. 73r-74v) nicht abgesetzt
Entstehungszeit um 1440-1450
Schreibsprache mittelbair.
Abbildung ---
Literatur
  • Gisela Kornrumpf, 'O du uzvliezender brunne', in: 2VL 6 (1987), Sp. 1269-1272 (ohne diese Hs.).
  • Falk Eisermann, Katalog der deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Forschungsbibliothek Gotha. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Bob Göhler
Falk Eisermann (Leipzig/Berlin), November 2018