Aufbewahrungsort St. Paul im Lavanttal, Stiftsbibl., Cod. 180/4
Codex I + noch 215 (von ursprünglich 222) Blättern
Beschreibstoff Papier
Inhalt Medizinisch-naturwissenschaftliche bzw. theologische Sammelhandschrift mit überwiegend lat. Texten (Thomas von Cantimpré, Hippocrates, Petrus Hispanus [Johannes XXI. papa]; Statuta ecclesiae Bambergensis, etc.) darin dt.:
Bl. 159r-171v = Statuten des Kollegiatsstiftes Spital/Pyhrn, erlassen durch den Bamberger Bischof Friedrich von Aufseß am 19. August 1423, dt.
Bl. 189ra-194vb = Vaterunser-Auslegung
Bl. 194vb-196vb = Glaubensbekenntnisse / 'Auslegung des Glaubensbekenntnisses Ob wir mit Cristo ymmer wellen leben'
Bl. 197ra-198va = 'Betrachtung vom Heiligen Kreuz'
Bl. 198vb-202vb = Regeln für die Gebete zu den Tagzeiten
Bl. 202vb-208va(?) = Spruchsammlung, darin:
Bl. 206ra-rb = Martin von Amberg: 'Gewissensspiegel' [Auszug] (Sp)
Bl. 208va-210ra = Buch Hiob, dt.
Bl. 210ra-211va = Martin von Amberg: 'Gewissensspiegel' [Auszug] (Sp)
Bl. 211va-212va = Beichtspiegel
Bl. 212va-213rb = Katechismustafel
Bl. 213va-214rb = Evangelienanfänge mit Erklärungen, dt.
Bl. 215r-221v = herausgeschnitten (vermutlich leer)
Bl. 222r-v = leer
Blattgröße 298 x 220 mm
Schriftraum 219 x 143 mm
Entstehungszeit 2. Hälfte 15. Jh. (Schwinger S. 57)
Schreibsprache bair. mit schwäbischen Zügen (Schwinger S. 57)
Literatur
  • Beda Schroll, Catalogus codicum manuscriptorum ex monasteriis S. Blasii in Nigra Silva et Hospitalis ad Pyhrum montem in Austria nunc in monasterio S. Pauli in Carinthia (handschriftl. mit masch. Nachträgen), St. Paul 1868, S. 86.
  • Egino Weidenhiller, Untersuchungen zur deutschsprachigen katechetischen Literatur des späten Mittelalters. Nach den Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek (MTU 10), München 1965, S. 228f. (Nr. 1) (ohne diese Hs.).
  • Manfred Schwinger, Martin von Amberg, Der Gewissensspiegel. Zur handschriftlichen Überlieferung, Diss. (masch.) Graz 1966, S. 57-61.
  • Christine Glaßner, Inventar der Handschriften des Benediktinerstiftes St. Paul im Lavanttal bis ca. 1600, Wien 2002. [online]
  • Georg Steer, Glaubensbekenntnisse, in: 2VL 11 (2004), Sp. 529-542 + 2VL 11 (2004), S. XIV (ohne diese Hs. [zu Sp. 536, Nr. 5.b]).
  • Macht des Wortes. Benediktinisches Mönchtum im Spiegel Europas, hg. von Gerfried Sitar, Martin Kroker unter Mitarbeit von Holger Kempkens. Publikation anläßlich der Ausstellung in der Benediktinerabtei St. Paul im Lavanttal, Kärnten, 26. April - 8. November 2009 und im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur [Münster], Stiftung Kloster Dalheim, ab Frühjahr 2011, Bd. II: Katalog, Regensburg 2009, S. 284 (Kat.-Nr. 17.28).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Arno Mentzel-Reuters
Christine Glaßner (Wien), Oktober 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].