Aufbewahrungsort St. Gallen, Stiftsbibl., Cod. 460
Codex 58 Seiten
Beschreibstoff Papier
Inhalt Ablass-Büchlein
Blattgröße 215 x 170 mm
Schriftraum 170 x 120 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 24
Entstehungszeit 1497 (vgl. S. 55)
Abbildung
(in Auswahl)
Scarpatetti S. 199 (Nr. 488) [= S. 7 (Ausschnitt)]
Literatur
(in Auswahl)
  • Gustav Scherrer, Verzeichniss der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875 (Nachdruck Hildesheim/New York 1975), S. 151. [online]
  • Beat Matthias von Scarpatetti, Die Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen, Bd. 1: Abt. IV, Codices 547-669. Hagiographica, Historica, Geographica, 8.-18. Jahrhundert, Wiesbaden 2003, Textband S. 37 (Nr. 96), Abbildungsband S. 199 (Nr. 488).
  • Beat von Scarpatetti unter Mitarbeit von Philipp Lenz, Die Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen, Bd. 2: Abt. III/2, Codices 450-546. Liturgica, Libri precum, deutsche Gebetbücher, Spiritualia, Musikhandschriften, 9.-16. Jahrhundert, Wiesbaden 2008, S. 36f.
Archivbeschreibung ---
  RG, Mai 2010