Aufbewahrungsort Breslau / Wrocław, Universitätsbibl., Cod. IV F 88e (1)
Fragment Untere Hälfte eines Blattes
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Väterbuch' (Fragm. 4) [früher E]
Blattgröße [170] x 250 mm
Schriftraum ca. <288> x 222 mm
Spaltenzahl 3
Zeilenzahl <48>
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 2. Hälfte 14. Jh. (Plate S. 296)
Schreibsprache md.-obd. (bair.) (Plate S. 296)
Abbildung ---
Literatur
  • Friedrich Karl Köpke (Hg.), Das Passional. Eine Legenden-Sammlung des dreizehnten Jahrhunderts (Bibliothek der gesammten deutschen National-Literatur 32), Quedlinburg/Leipzig 1852 (Nachdruck Amsterdam 1966), S. XIIIf. (mit unvollständiger Kollation). [online]
  • Carl Franke (Hg.), Das Veterbûch, 1. Lieferung [mehr nicht erschienen], Paderborn 1880, S. 37f. [online]
  • Karl Hohmann, Beiträge zum Väterbuch (Hermaea 7), Halle 1909, S. 11, 14. [online]
  • Göber-Katalog: Katalog rękopisów dawnej Biblioteki Uniwersyteckiej we Wrocławiu [Katalog der Handschriften der ehemaligen Universitaetsbibliothek Breslau], 26 Bde. (handschriftl. und masch.), Breslau ca. 1920-1940, Bd. 9, Bl. 329f. (Nr. II). [online]
  • Hans-Georg Richert, Wege und Formen der Passionalüberlieferung (Hermaea N.F. 40), Tübingen 1978, S. 34, Anm. 1.
  • Ralf Plate, Zum Breslauer 'Väterbuch'-Fragment E, in: ZfdA 127 (1998), S. 295-298.
  • Klaus Klein, Französische Mode? Dreispaltige Handschriften des deutschen Mittelalters, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 180-201, hier S. 197 (Nr. 71).
  • Klaus Klein, Die Überlieferung des 'Väterbuchs', in: Neue Studien zur Literatur im Deutschen Orden, hg. von Bernhart Jähnig und Arno Mentzel-Reuters (ZfdA. Beiheft 19), Stuttgart 2014, S. 117-126, hier S. 122.
Archivbeschreibung Joseph Klapper (1905) 9 Bll. (hier Bl. 1-2)
  Mitteilungen von Sine Nomine
Juli 2014