Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., Ms. theol. lat. qu. 164
Codex 383 Blätter (aus acht verschiedenen Teilen zusammengesetzt)
Beschreibstoff Papier
Inhalt Lat. theologisch-asketische Sammelhandschrift, darin dt.:
in Faszikel V (Bl. 99-110):
Bl. 105v = Lat.-dt. Sentenz
In Faszikel VI (Bl. 111-144):
Bl. 134rv = Gedicht zu Ehren Mariae (Inc.: Maria mayt ane ende. Ich gebe mich hute in dine hende)
Bl. 144rv = 'Der Ritter mit den Nüssen' / Sibote: 'Frauenerziehung' [nur 20 + 12 Verse] (b4)
Blattgröße 210 x 140 mm
Entstehungszeit Faszikel V: um 1490
Faszikel VI: 1381 (vgl. Bl. 134r), ab Bl. 135r: um 1380
Literatur
(Hinweis)
  • Elias Steinmeyer, Notiz, in: ZfdA 18 (1875), S. 317f. (mit Abdruck von Bl. 144rv). [online]
  • Gerard Achten, Die theologischen lateinischen Handschriften in Quarto der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin, Teil 1: Ms. theol. lat. qu. 141-266 (Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Kataloge der Handschriftenabteilung, Erste Reihe 1,1), Wiesbaden 1979, S. 71-77. [online]
  • Hanns Fischer, Studien zur deutschen Märendichtung, 2., durchgesehene und erweiterte Auflage, besorgt von Johannes Janota, Tübingen 1983, S. 286.
  • Isabella Schiller, Die handschriftliche Überlieferung der Werke des Heiligen Augustinus, Bd. X/2: Ostdeutschland und Berlin. Verzeichnis nach Bibliotheken (Sitzungsberichte der phil.-hist. Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 791; Veröffentlichungen der Kommission zur Herausgabe des Corpus der lateinischen Kirchenväter XXVI), Wien 2009, S. 88.
Archivbeschreibung vorhanden
  August 2012