Aufbewahrungsort Weimar, Herzogin Anna Amalia Bibl., Cod. B 2979
Codex noch 158 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 5r-102r = Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit'
Bl. 102v-126r = 'Christi Leiden in einer Vision geschaut'
Bl. 126v-158v = Heinrich Seuse: 'Das große Briefbuch'
Blattgröße 205 x 145 mm
Schriftraum Bl. 1r-4v: 160-165 x 110-120 mm
Bl. 5r-158v: 155 x 100 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl Bl. 1r-4v: 32-38
Bl. 5r-158v: 26
Besonderheiten illustriert
Entstehungszeit 13./14. Jh. (Pensel S. 370)
Schreibsprache ripuar. (Pensel S. 371)
Abbildung ---
Literatur
(Hinweis)
  • Franzjosef Pensel, Die deutschen Handschriften des Mittelalters und der Neuzeit (in Auswahl), Bd. 1: Die Signaturengruppen Fol max, Fol, Q und Oct (Bibliographien und Kataloge der Herzogin Anna Amalia Bibliothek zu Weimar), Weimar 2000, S. 370-378.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Februar 2015

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].