Aufbewahrungsort Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 161 Blankenburg
Codex I + 215 + I Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl.  1r–88r, 90r–91v, 93r–108r, 109r–110r, 111r–115r, 118v–119v, Nachtrag 165v = Konrad Kyeser: 'Bellifortis' (kombinierte 7-Kapitel-Fassung, dt., 4. Übersetzungsstrang)
Bl. 120r–147r = 'Büchsenmeisterbuch' (sog. primitive types-Gruppe)
Nachträge/Anhang: Bl. 88v–89v, 92r–92v, 108v, 110v, 115v–118r, 147v–165v, 166r–215v = Bildkatalog nach Valturio/Hohenwang (Hain-Copinger 15847 bzw. Hain-Copinger 15916) und Material aus dem Formschneider-Komplex
Blattgröße 215 x 160 mm
Besonderheiten illustriert
Entstehungszeit 4. Viertel 15. Jh. (Kat. dtspr. ill. Hss. S. 252)
um 1480/1490 (Wasserzeichenbefund [Cermann S. 19 Anm. 67])
Schreibsprache bair. (Kat. dtspr. ill. Hss. S. 253)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Architekt und Ingenieur S. 344 [= Bl. 95r, 46r]
  • Kat. dtspr. ill. Hss. Tafel XXIII [= Bl. 210v/211r (in Farbe)], Abb. 101 [= Bl. 138r]
  • Bilder lesen S. 45 [= Bl. 58r (in Farbe)]
Literatur
(in Auswahl)
  • Hans Butzmann, Die Blankenburger Handschriften (Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel 11), Frankfurt a.M. 1966, S. 167f. [online]
  • Architekt und Ingenieur. Baumeister in Krieg und Frieden (Ausstellungskataloge der Herzog-August-Bibliothek 42), Wolfenbüttel 1984, S. 344.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss und Norbert H. Ott, hg. von Ulrike Bodemann, Peter Schmidt und Christine Stöllinger-Löser, Bd. 4/2 (Lfg. 3/4) (Feuerwerks- und Kriegsbücher, von Rainer Leng), München 2009, S. 208, 252-254, 256, 275, 313, 505 (Nr. 39.4.25, Nr. 39.5.11.) und Tafel XXIII und Abb. 101. [online]
  • Regina Cermann, Der 'Bellifortis' des Konrad Kyeser (Codices manuscripti & impressi, Supplementum 8), Purkersdorf 2013, S. 3f., 6 (Anm. 5), 7 (Anm. 10, 11), 13 (Anm. 31), 17 (Anm. 59), 18 (Anm. 63, 65), 19 (Anm. 67, 69), 20 (Anm. 71), 26 (Anm. 89), 29 (Anm. 116), 37 (Anm. 156), 49 (Anm. 230), 56 (Anm. 288), 61 (Anm. 321), 67 (Anm. 344), 74 (Anm. 373), 76f. (mit Anm. 386, 387, 390, 391), 78 (Anm. 392), 79 (Anm. 398, 399), 80 (Anm. 406), 82, 83, 84f. (Anm. 420), 85, 89 (Anm. 435), 90 (Anm. 440), 92 (Anm. 450), 95, 96 (Anm. 456), 97 (mit Anm. 475).
  • Regina Cermann, "Astantes stolidos sic immutabo stultos". Von nachlässigen Schreibern und verständigen Buchmalern. Zum Zusammenspiel von Text und Bild in Konrad Kyesers 'Bellifortis', in: Wege zum illuminierten Buch. Herstellungsbedingungen für Buchmalerei in Mittelalter und früher Neuzeit, hg. von Christine Beier und Evelyn Theresia Kubina, Wien/Köln/Weimar 2014, S. 245–270, hier S. 245 (Anm. 3), 251, 257 (Anm. 47), 258 (Anm. 49), 259, 262, 267 (Anm. 76), 270. [online]
  • Bilder lesen. Deutsche Buchmalerei des 15. Jahrhunderts in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Katalog zur Ausstellung in der Herzog August Bibliothek vom 22. November 2015 bis 28. Februar 2016 (Buchmalerei des 15. Jahrhunderts in Mitteleuropa 13; Station 9 der Ausstellungsreihe '10 Stationen zur mitteleuropäischen Buchmalerei des 15. Jahrhunderts'), Luzern 2015, S. 44f. (Nr. 19) [Christian Heitzmann].
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Regina Cermann, Sine Nomine
April 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].