Aufbewahrungsort Prag, Fürstl. Fürstenbergische Bibl., Cod. II f 4 [verschollen]
Fragment 1 Doppelblatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Cato', lat.-dt.
Blattgröße Quart (Kelle S. 140)
Schriftraum unbekannt
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 22
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 14. Jh. (Pražák S. 297)
Schreibsprache (ost)md.
Abbildung ---
Literatur
  • Johann Kelle, Altdeutsche Handschriften aus Prager Bibliotheken, II. Fürstenbergische Bibliothek, in: Serapeum 29 (1868), S. 113-122, 129-140, hier S. 140 (e) (mit Textprobe). [online]
  • Jiří Pražák, Rukopisy Křivoklátské knihovny / Codices manu scripti Bibliothecae castri Křivoklát (Knihovna Národního Muzea v Praze, Katalogy a Inventáře 9), Prag 1969, S. 297.
  • Michael Baldzuhn, 'Disticha Catonis' - Datenbank der deutschen Übersetzungen [>> nicht zugeordnete Übersetzungen]. [online]
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Hinweise zur Identifizierung der dt. Verse von Klaus Graf in Archivalia vom 30.6.2012. Die nähere Bestimmung erfolgt demnächst durch M. Baldzuhn.
  Mitteilungen von Michael Baldzuhn, Klaus Graf
Joachim Heinzle / Daniel Könitz, März 2013

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].