Aufbewahrungsort Oldenburg, Staatsarchiv, Best. 262-9 Nr. 600
Codex 30 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt S. 1-7 = Statuten der Stadt Wildeshausen
S. 7-49 = leer
S. 50-51 = Wildeshausener Willküren
S. 52-60 = leer
Blattgröße 305 x 165 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 36
Entstehungszeit "vor 1383 begonnen (1. Hälfte 14. Jh.?)" (Beiträge und Katalog S. 495)
Literatur
  • Carl Haase (Hg.), Mittelalterliche Rechtsquellen der Stadt Wildeshausen (Oldenburgische Geschichtsquellen 3,1), Oldenburg 1953, S. 13-18.
  • Carl Haase, Untersuchungen zur Geschichte des Bremer Stadtrechtes im Mittelalter (Veröffentlichungen aus dem Staatsarchiv der Freien Hansestadt Bremen 21), Bremen 1953, S. 174-179.
  • Irene Stahl, Handschriften in Nordwestdeutschland. Aurich - Emden - Oldenburg (Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen. Kurzkatalog 3), Wiesbaden 1993, S. 229. [online]
  • Beiträge und Katalog zu den Austellungen 'Bilderhandschriften des Sachsenspiegels - Niederdeutsche Sachsenspiegel' und 'Nun vernehmet in Land und Stadt - Oldenburg, Sachsenspiegel, Stadtrecht', hg. von Egbert Koolman, Ewald Gäßler und Friederich Scheele (Veröffentlichungen des Stadtmuseums Oldenburg 21; Schriften der Landesbibliothek Oldenburg 29), 2., verbesserte Auflage Oldenburg 1995, S. 495f. (StM 55 [Eckhard Freise]).
Archivbeschreibung ---
  Ralf G. Päsler (Marburg), Dezember 2015