Aufbewahrungsort Graz, Universitätsbibl., Ms. 1961
Codex noch 166 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt 'Der Heiligen Leben' (Gr4)
Blattgröße 260 x 190 mm
Schriftraum 205 x 130 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 37-39
Besonderheiten Schreibernennung auf Bl. 165r: Steffan B. (oder G?) von Kornnewnburg
Entstehungszeit 1462 (vgl. Bl. 165r)
Schreibsprache bair.-österr. (Williams-Krapp S. 206)
Abbildung Mairold Tafelbd. S. 195 (Abb. 277) [= Bl. 165r]
Literatur
  • Anton Kern, Die Handschriften der Universitätsbibliothek Graz, Bd. 2 (Handschriftenverzeichnisse österreichischer Bibliotheken, Steiermark 2), Wien 1956, S. 404. [online]
  • Karl Firsching, Die deutschen Bearbeitungen der Kilianslegende unter besonderer Berücksichtigung deutscher Legendarhandschriften des Mittelalters (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 26), Würzburg 1973, S. 76 (Nr. 45).
  • Maria Mairold, Die datierten Handschriften der Universitätsbibliothek Graz bis zum Jahre 1600, 1. Teil: Text, 2. Teil: Tafeln (Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift in Österreich VI), Wien 1979, Textbd. S. 140f., Tafelbd. S. 195 (Abb. 277).
  • Werner Williams-Krapp, Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen 1986, S. 206.
  • Margit Brand, Bettina Jung und Werner Williams-Krapp (Hg.), Der Heiligen Leben, Bd. II: Der Winterteil (Texte und Textgeschichte 51), Tübingen 2004, S. XVII.
  • Grazer Internet-Katalog [online]
Archivbeschreibung ---
  April 2009