Aufbewahrungsort St. Petersburg, Eremitage, Inv.-Nr. 169562
[früher Berlin, Königl. Museum, ohne Sign.]
Codex I + 279 + I Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Felix Fabri: 'Geistliche Pilgerfahrt oder die Sionpilgerin' (B*)
Blattgröße 210 x 155 mm
Zeilenzahl 1
Besonderheiten Schreiberin: Soror Felicitas Lieberin zu Medlingen
Entstehungszeit 1494
Schreibsprache schwäb. (Carls S. 64)
Abbildung Gosudarstvennyj Ėrmitaž S. 239 (Abb. 183) [= Bl. 2v/3r, in Farbe]
Literatur
  • Antiquar Wilhelm Birett, XI. Verzeichniss von 250 verschiedenen Manuscripten auf Pergament und Papier aus dem Mittelalter und den folgenden Jahrhunderten [---], welche am 28. Mai 1833 und den folgenden Tagen [...] versteigert werden, Augsburg 1833, S. 57 (Nr. LII). [online]
  • Katalog der nachgelassenen Bibliotheken der Gebrüder Christ. und Clemens Brentano, welche Dienstag den 5. April 1853 [...] bei J. M. Heberle in Köln öffentlich versteigert [...] werden, Köln 1853, S. 4 (Nr. 27). [online]
  • Reinhold Röhricht und Heinrich Meisner (Hg.), Deutsche Pilgerreisen nach dem heiligen Lande, hg. und erläutert von R. R. und H. M., Berlin 1880, S. 278-296 (mit Textproben). [online]
  • Wieland Carls (Hg.), Felix Fabri, Die Sionpilger (Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit 39), Berlin 1999, S. 64.
  • Marie-Luise Ehrenschwendtner, Die Bildung der Dominikanerinnen in Süddeutschland vom 13. bis 15. Jahrhundert (Contubernium 60), Stuttgart 2004, S. 264, Anm. 1115.
  • Gosudarstvennyj Ėrmitaž: Iskusstvo zapadnoevropejskoj rukopisnoj knigi V-XVI vv. Katalog vystavki v Gosudarstvennom Ėrmitaže, 15 marta - 19 ijunja 2005 g. / The State Hermitage Museum. Catalogue. The Art of V-XVI Century European Manuscripts, Redaktion: Georgij V. Vilinbachov [in kyrillischer Schrift; mit engl. Zusammenfassung auf dem Schutzumschlag], St. Petersburg 2005, S. 239f. (Nr. 54).
  • Klaus Graf, Thomas Finck. Arzt, Benediktiner in Blaubeuren und Kartäuser in Güterstein, in: Tübingen in Lehre und Forschung um 1500, hg. von Sönke Lorenz, Dieter Bauer und Oliver Auge (Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte 9), Sigmaringen 2008, S. 159-175, hier S. 172, Anm. 63. [online]
  • Alexander Rogatschewski, Deutsche mittelalterliche Handschriften in den St. Petersburger Handschriftensammlungen (bis zur Mitte des 16. Jh.s). Erschließungsprobleme und Forschungsperspektiven, in: Manuscripta germanica. Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters in Bibliotheken und Archiven Osteuropas, hg. von Astrid Breith u.a. (ZfdA. Beiheft 15), Stuttgart 2012, S. 107-122, hier S. 120f.
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Zur Schreiberin Felicitas Lieberin vgl. Klaus Graf in Archivalia (4.9.2007) und zu den Brentanos als Vorbesitzer in Archivalia (11.11.2011).
  Mitteilungen von Regina Cermann, Kristina Freienhagen-Baumgardt, Klaus Graf, Sine Nomine
Daniel Könitz / Christine Glaßner, August 2016