Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 1847
Codex
Inhalt Gebetbuch
Besonderheiten illustriert
Entstehungszeit 1537 (Unterkircher Textbd. S. 20)
Abbildung Unterkircher Tafelbd. S. 120, Abb. 137 [= Bl. 99r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in Bibliotheca Palatina Vindobonensi asservatorum, edidit Academia Caesarea Vindobonensis, Vol. I: Cod. 1-2000, Wien 1864, S. 294. [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 1 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1960 (ohne diese Hs.). [online]
  • Franz Unterkircher, Die datierten Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek von 1501 bis 1600, 1. Teil: Text, 2. Teil: Tafeln (Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift in Österreich IV), Wien 1976, Textbd. S. 20, Tafelbd. S. 120, Abb. 137.
  • Regina Cermann, Über den Export deutschsprachiger Stundenbücher von Paris nach Nürnberg, in: Codices Manuscripti 75 (2010), S. 9-24, hier S. 22, Anm. 89.
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken. [online]
  cg, Dezember 2010

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].