Aufbewahrungsort New Haven (Conn.), Yale Univ., Beinecke Rare Book and Manuscript Libr., MS 654
[früher Ljubljana / Laibach, Fürstl. Auerspergische Fideikommißbibl., Nr. 634]
Codex noch 174 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 12-172v = Bruder Berthold (von Freiburg): 'Rechtssumme'
Bl. 173r-174v = leer
hinterer Einbandspiegel = Rezept
Blattgröße 294 x 217 mm
Schriftraum 218 x 141 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl ca. 30
Besonderheiten Schreibernennung auf Bl. 172vr: Johannes Geratwol
Entstehungszeit 1462 (vgl. Bl. 172v)
Schreibsprache bair.
Abbildung Farb-Abbildung des Codex [= vollständig]
Literatur
  • Helmut Weck, Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Die handschriftliche Überlieferung (Texte und Textgeschichte 6), Tübingen 1982 (ohne diese Hs.).
  • Georg Steer, Wolfgang Klimanek u.a. (Hg.), Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Synoptische Edition der Fassungen B, A und C, Bd. I: Einleitung, Buchstabenbereich A-B (Texte und Textgeschichte 11), Tübingen 1987 (ohne diese Hs.).
  • Lisa Fagin Davis, An Austrian Bibliophile of the Seventeenth Century: Wolfgang Engelbert von Auersperg, Count of the Holy Roman Empire, in: Codices Manuscripti 30 (2000), S. 3-17, bes. S. 9f., 16f.
  • Yale University. Beinecke Rare Book & Manuscript Library. [online]
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
Ulrike Bodemann (München), März 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].