Aufbewahrungsort Kopenhagen, Reichsarchiv, Aftagne fragmenter 347-349
Fragment 1 Doppelblatt und 2 Einzelblätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' (mit Glosse) (Oppitz Nr. 883c)
Blattgröße 313-316 x 217-218 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 35-36
Entstehungszeit um 1400 (Kannowski/Kaufmann S. 57)
Schreibsprache nd. (Kannowski/Kaufmann S. 57)
Abbildung Kannowski/Kaufmann S. 59-66 (vollständig)
Literatur
(Hinweis)
  • Bernd Kannowski und Frank-Michael Kaufmann, De glose vornim vnde dude mit vlite. Zu neu aufgefundenen Kopenhagener Fragmenten einer glossierten Sachsenspiegelhandschrift, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 125 (2008), S. 50-81.
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Ergänzungen zu "Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften", in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 128 (2011), S. 440-454, hier S. 447 (Nr. 883c) (lies: "833c").
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Daniel Könitz, Juni 2017