Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 736
Codex II + 93 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Sammelhandschrift; darin:
Bl. 2r-16v = 'Iatromathematisches Hausbuch', Auszüge (mit Bl. 4rv = 'Zwölf goldene Freitage')
Bl. 25r-62v = 'Indulgentiae ecclesiarum urbis Romae', dt. (D39)
Bl. 62r-66r = 'Stationes ecclesiarum urbis Romae', dt. (D39)
Bl. 70r-85v = Pilgerreisebericht / 'Pilgerbüchlein nach Jerusalem im Jahr 1444'
Blattgröße 215 x 152 mm
Entstehungszeit 3. Viertel 15. Jh. (Schneider S. 192)
Schreibsprache ostschwäb. und schwäb.-alem. (Schneider S. 192)
Literatur
(in Auswahl)
  • Anton Birlinger, Ein Pilgerbüchlein. Reise nach Jerusalem von 1444, in: Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen 40 (1867), S. 301-322 (mit Abdruck des Pilgerbüchleins). [online]
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Cgm 691-867 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,5), Wiesbaden 1984, S. 192-196. [online]
  • André Parent, Das 'Iatromathematische Hausbuch' in seiner bisher ältesten Fassung: Die Buchauer Redaktion Heinrich Stegmüllers von 1443, Diss. (masch.) Montréal 1988, S. 5 (Nr. 6).
  • Dietrich Huschenbett, Pilgerreiseberichte über Palästina, in: 2VL 7 (1989), Sp. 687-696 + 2VL 11 (2004), Sp. 1243, hier Bd. 7, Sp. 690 (Nr. 20).
  • Johannes G. Mayer, Das 'Arzneibuch' Ortolfs von Baierland in medizinischen Kompendien des 15. Jahrhunderts. Beobachtungen und Überlegungen zur Werktypologie medizinischer Kompendien und Kompilationen, in: "ein teutsch puech machen". Untersuchungen zur landessprachlichen Vermittlung medizinischen Wissens. Ortolf-Studien 1, hg. von Gundolf Keil (Wissensliteratur im Mittelalter 11), Wiesbaden 1993, S. 39-61, hier S. 48 (Nr. 13).
  • Nine Robijntje Miedema, Die 'Mirabilia Romae'. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung mit Edition der deutschen und niederländischen Texte (MTU 108), Tübingen 1996, S. 121f.
  • Nine Robijntje Miedema, Die römischen Kirchen im Spätmittelalter nach den 'Indulgentiae ecclesiarum urbis Romae' (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 97), Tübingen 2001, S. 70.
  Mitteilungen von Sergey Ivanov
Klaus Graf (Aachen) / cg, Juni 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].