Aufbewahrungsort Hamburg, Staats- und Universitätsbibl., Cod. 31 in scrin. Fragm. 6
Fragment 1 Blatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Hugo Ripelin von Straßburg: 'Compendium theologicae veritatis', dt. / Ostfälische Version (H 1)
Blattgröße 275 x 205 mm
Schriftraum 210 x 140 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 32
Entstehungszeit Anfang 15. Jh. (Brandis S. 79, Steer [1981] S. 298); Mitte 15. Jh. (Steer [1983] Sp. 261)
Schreibsprache mnd. (Brandis S. 79); ostfäl. Sprachformen mit md. Schreibmerkmalen (Steer [1981] S. 298)
Abbildung Steer (1981) S. 299 (Abb. 22) [= Bl. 1r]
Literatur
  • Tilo Brandis, Die Codices in scrinio der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 1-110 (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg VII), Hamburg 1972, S. 79.
  • Georg Steer, Hugo Ripelin von Straßburg. Zur Rezeptions- und Wirkungsgeschichte des 'Compendium theologicae veritatis' im deutschen Spätmittelalter (Texte und Textgeschichte 2), Tübingen 1981, S. 298-300.
  • Georg Steer, Hugo Ripelin von Straßburg, in: 2VL 4 (1983), Sp. 252-266, hier Sp. 261.
  • Viacheslav Kartsovnik, Folia Latina Hamburgensia. Die Fragmente lateinischer Handschriften vom 9. bis 16. Jahrhundert der Staats- und Universitäts-Bibliothek Hamburg. Anhang: Fragm. germ., Fragm. mus., Cod. in scrinio Fragm., Fragm. var., Hamburg 2009, S. 126 (Nr. 348). [online]
Archivbeschreibung ---
  April 2009

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].