Aufbewahrungsort Zürich, Zentralbibl., Ms. A 161
Codex 252 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Medizinisch-naturkundliche Sammelhandschrift; darin u.a.:
Bl. 1r-1v + 80v + 124v-130r + 189r-189v + 233v-235r + 235v-236r + 246v-252v = Rezepte
Bl. 2r-14v + 79r-80v = Pesttraktat und Pestrezepte
Bl. 15r-14v = Monatsregeln
Bl. 15v-18r = Von den 12 Zeichen
Bl. 18v-23r + 81r-82v = Aderlaßtraktate mit Rezepten
Bl. 28v-32v = Über den Kometen vom Januar 1472
Bl. 33r-41v = Weinrezepte
Bl. 40v-41r = 'Eichenmisteltraktat' (Z)
Bl. 42v-45r = Rudolf Montigel: Lied von der 'Ewigen Richtung' zwischen Österreich und den Eidgenossen (1474)
Bl. 82v-83v = 'Karl der Kühne und die Burgunderkriege' / 'Spruch über die Niederlagen Karls des Kühnen'
Bl. 130v = Briefkonzepte
Bl. 131r-180r = 'Lucidarius' (Z1) [Druckabschrift]
Bl. 190r-193v, 235r = Freidank
Bl. 194r-221r = Konrad von Megenberg: 'Buch der Natur' (Z1) (gekürzt)
Bl. 233r = 'Abstractum-Glossar' (unvollständig)
Bl. 240r-246v = Inhaltsverzeichnis
Blattgröße 212 x 150 mm
Schriftraum ca. 165 x 110 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl ca. 28-30
Entstehungszeit Grundstock 1485 (Bl. 185r)
Literatur
(Hinweis)
  • Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1932-1952, S. 8f., 346 (Nr. 17). [online]
  • Heinrich Hänger, Mittelhochdeutsche Glossare und Vokabulare in schweizerischen Bibliotheken bis 1500 (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Kulturgeschichte der germanischen Völker 44 [168]), Berlin/New York 1972, S. 57.
  • Annelore Högemann, Der altdeutsche "Eichenmisteltraktat". Untersuchungen zu einer bairischen Drogenmonographie des 14. Jahrhunderts (Würzburger medizinhistorische Forschungen 19), Pattensen 1981, S. 19, 101.
  • Iris Schanze / Frieder Schanze, 'Karl der Kühne und die Burgunderkriege', in: 2VL 4 (1983), Sp. 1006-1012, hier Sp. 1011.
  • Frieder Schanze, Montigel, Rudolf, in: 2VL 6 (1987), Sp. 682f. + 2VL 11 (2004), Sp. 1012, hier Bd. 6, Sp. 683.
  • Walter Buckl, Megenberg aus zweiter Hand. Überlieferungsgeschichtliche Studien zur Redaktion B des 'Buchs von den natürlichen Dingen' (Germanistische Texte und Studien 42), Hildesheim/Zürich/New York 1993, S. 311 (Sigle Z1).
  • Dagmar Gottschall und Georg Steer (Hg.), Der deutsche 'Lucidarius', Bd. 1: Kritischer Text nach den Handschriften (Texte und Textgeschichte 35), Tübingen 1994, S. 19* (Nr. 96).
  • Gerold Hayer, Konrad von Megenberg, 'Das Buch der Natur'. Untersuchungen zu seiner Text- und Überlieferungsgeschichte (MTU 110), Tübingen 1998, S. 298-300.
  • Volker Honemann, Zur Überlieferung des 'Abstractum-Glossars', in: Lingua Germanica. Studien zur deutschen Philologie. Jochen Splett zum 60. Geburtstag, hg. von Eva Schmitsdorf, Nina Hartl und Barbara Meurer, Münster etc. 1998, S. 117-127, hier S. 125 (Nr. 107).
  • Frieder Schanze, Überlieferungsformen politischer Dichtungen im 15. und 16. Jahrhundert, in: Schriftlichkeit und Lebenspraxis im Mittelalter. Erfassen, Bewahren, Verändern, hg. von Hagen Keller, Christel Meier und Thomas Scharff (Münstersche Mittelalter-Schriften 76), München 1999, S. 299-331, hier S. 331 (Edition von 'Karl der Kühne und die Burgunderkriege' / 'Spruch über die Niederlagen Karls des Kühnen'). [online]
  • Helgard Ulmschneider, Der deutsche 'Lucidarius', Bd. 4: Die mittelalterliche Überlieferungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 38), Berlin/New York 2011, S. 313-320.
  • Jürgen Wolf, Von geschriebenen Drucken und gedruckten Handschriften. Irritierende Beobachtungen zur zeitgenössischen Wahrnehmung des Buchdrucks in der 2. Hälfte des 15. und des beginnenden 16. Jahrhunderts, in: Buchkultur und Wissensvermittlung in Mittelalter und Früher Neuzeit, hg. von Andreas Gardt, Mireille Schnyder und Jürgen Wolf, unter Mitarbeit von Susanne Schul, Berlin/Boston 2011, S. 3-21, hier S. 16.
  • Marburger Repertorium der Freidank-Überlieferung [online]
Archivbeschreibung Emma Caflisch (1937) 33 + 1 Bl. + (1938) 2 Bll.
  Jürgen Wolf (Berlin) / Klaus Graf (Aachen), Oktober 2011