Aufbewahrungsort Zürich, Zentralbibl., Ms. C 33a
Codex I + 227 Blätter (davon abweichende Anzahl in der Sekundärliteratur)
Beschreibstoff Papier
Inhalt Hugo Ripelin von Straßburg: 'Compendium theologicae veritatis', dt. / Südrheinfränkische Version (A) (Z 2)
Blattgröße 310 x 220 mm
Schriftraum 210 x 140-150 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 31-36
Entstehungszeit 1470 (vgl. Bl. 225va)
Schreibsprache alem.
Abbildung Scarpatetti Abb.-Bd. S. 144 (Abb. 368) [= Bl. 49ra (Ausschnitt)]
Literatur
  • Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1932-1952, S. 24, 352 (Nr. 68). [online]
  • Kurt Ruh, Rezension über: Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1952, in: AfdA 66 (1953), S. 100-103, hier S. 102.
  • Georg Steer, Hugo Ripelin von Straßburg. Zur Rezeptions- und Wirkungsgeschichte des 'Compendium theologicae veritatis' im deutschen Spätmittelalter (Texte und Textgeschichte 2), Tübingen 1981, S. 428-431.
  • Georg Steer, Hugo Ripelin von Straßburg, in: 2VL 4 (1983), Sp. 252-266, hier Sp. 254.
  • Beat Matthias von Scarpatetti, Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, Bd. 3: Die Handschriften der Bibliotheken St. Gallen - Zürich, Text- und Abbildungsband, Dietikon-Zürich 1991, Textbd. S. 175 (Nr. 480), Abb.-Bd. S. 144 (Abb. 368).
Archivbeschreibung Emma Caflisch (1937) 7 Bll. + 1 Bl.
  August 2010