Aufbewahrungsort Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 87
Codex 424 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Johann von Soest: 'Die Kinder von Limburg'
Blattgröße 300 x 215 mm
Entstehungszeit 1480 (Zimmermann S. 216)
Schreibsprache südrheinfrk. mit md. und ndl. Einschlägen (Zimmermann S. 217)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Peters Abb. 81 [= Titelblatt]
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Bartsch, Die altdeutschen Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg I), Heidelberg 1887, S. 22 (Nr. 51). [online]
  • E. T. Kuiper, Het Heidelbergsche Handschrift van den Limborch, in: Tijdschrift voor Nederlandsche Taal- en Letterkunde 8 (1888), S. 210-220.
  • Thomas Hubertus Antonius Meesters (Hg.), Roman van Heinric en Margriete van Limborch, uitgegeven volgens het Brusselse handschrift, Amsterdam/Antwerpen 1951, S. LXXI.
  • Manfred Klett (Hg.), Johannes von Soest, Die Kinder von Limburg, ediert nach Cod. Pal. Germ. 87 (Wiener Arbeiten zur germanischen Altertumskunde und Philologie 4), Wien 1975.
  • Elmar Mittler und Wilfried Werner, Mit der Zeit. Die Kurfürsten von der Pfalz und die Heidelberger Handschriften der Bibliotheca Palatina, Wiesbaden 1986, S. 132f. (Nr. 37).
  • Armin Schlechter (Hg.), Kostbarkeiten gesammelter Geschichte. Heidelberg und die Pfalz in Zeugnissen der Universitätsbibliothek (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg I), Heidelberg 1999, S. 150 (A 16) [Karin Zimmermann].
  • Karin Zimmermann unter Mitwirkung von Sonja Glauch, Matthias Miller und Armin Schlechter, Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 1-181) (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg VI), Wiesbaden 2003, S. 216-218. [online]
  • Ursula Peters, Werkauftrag und Buchübergabe. Textentstehungsgeschichten in Autorbildern volkssprachiger Handschriften des 12. bis 15. Jahrhunderts, in: Autorbilder. Zur Medialität literarischer Kommunikation in Mittelalter und Früher Neuzeit, hg. von Gerald Kapfhammer u.a. (Tholos. Kunsthistorische Studien 2), Münster 2007, S. 25-62 mit Abb. 1-26, 48-88, hier S. 55f. und Abb. 81.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
August 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].