Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 550
Codex 83 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Jean de Mandeville: 'Reisebeschreibung' (ndl. Übersetzung) (Be)
Blattgröße 266 x 193 mm
Entstehungszeit 2. Hälfte 14. Jh. (Ganser S. 34)
Schreibsprache ripuar. (Ganser S. 37)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 61. [online]
  • Arthur Schoerner, Die deutschen Mandeville-Versionen. Handschriftliche Untersuchungen, Diss. Lund 1927, S. 48 (Nr. 1).
  • Josephine Waters Bennett, The Rediscovery of Sir John Mandeville (The Modern Language Association of America XIX), London 1954 (Nachdruck New York 1971), S. 325 (Nr. 10).
  • W. Günther Ganser, Die niederländische Version der Reisebeschreibung Johanns von Mandeville. Untersuchungen zur handschriftlichen Überlieferung (Amsterdamer Publikationen zur Sprache und Literatur 63), Amsterdam 1985, S. 34-52.
  Januar 2015

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].