Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 574
Codex 214 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1ra-210rb = Bruder Berthold (von Freiburg): 'Rechtssumme' (B 1)
Bl. 211v-214r = 'Lehre vom Haushaben' (p)
Blattgröße 290 x 210 mm
Entstehungszeit Mitte 15. Jh. (Weck S. 42)
Schreibsprache bair. (Cossar S. 40); bair.-österr. (Weck S. 42)
Abbildung Cossar Abb. 15 [= Bl. 211v]
Literatur
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 63. [online]
  • Clive D. M. Cossar, The German Translations of the Pseudo-Bernhardine 'Epistola de cura rei familiaris' (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 166), Göppingen 1975, S. 2, 38-40, Abb. 15.
  • Helmut Weck, Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Die handschriftliche Überlieferung (Texte und Textgeschichte 6), Tübingen 1982, S. 42f.
  • Georg Steer, Wolfgang Klimanek u.a. (Hg.), Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Synoptische Edition der Fassungen B, A und C, Bd. I: Einleitung, Buchstabenbereich A-B (Texte und Textgeschichte 11), Tübingen 1987, S. 17*.
Archivbeschreibung ---
  Juli 2007