Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 1096
Codex 190 Blätter
Beschreibstoff Pergament und Papier
Inhalt Bl. 1v-188r = Walther Ekhardi: 'Neun Bücher Magdeburgischen Rechts' (1. Bearbeitung) (Oppitz Nr. 176; Päsler I.2)
Bl. 189r-v = Formeln für Ächtung und Ächtungslösung
Blattgröße 287 x 200 mm
Schriftraum 212 x 138 mm
Zeilenzahl 32-33
Literatur
(Hinweis)
  • Friedrich August Nietzsche, Rezension zu: Der Sachsenspiegel oder das sächsische Landrecht, hg. von C. G. Homeyer [...], in: Allgemeine Literatur-Zeitung 43,3 (Sept.-Dez. 1827), Sp. 697-742 [Nr. 295-297], hier Sp. 707 (Nr. 79). [online]
  • Emil Steffenhagen, Die IX Bücher Magdeburger Rechtes oder Die Distinctionen des Thorner Stadtschreibers Walther Ekhardi von Bunzlau. Ein altpreußisches Rechtsbuch, in: Altpreußische Monatsschrift 2 (1865), S. 11-43 [auch als Separatdruck: Königsberg 1865 (mit einer lithographierten Schriftprobe)], hier S. 15 (Sigle B). [online]
  • Emil Steffenhagen, Deutsche Rechtsquellen in Preussen vom XIII. bis zum XVI. Jahrhundert, Leipzig 1875, Nr. 52 und S. 139f. (Sigle B). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 152. [online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 384 (Nr. 176).
  • Ralf G. Päsler, Deutschsprachige Sachliteratur im Preußenland bis 1500. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung (Aus Archiven, Bibliotheken und Museen Mittel- und Osteuropas 2), Köln/Weimar/Wien 2003, S. 107f., 259f.
Archivbeschreibung ---
  Ralf G. Päsler, Februar 2008