Aufbewahrungsort Elbing / Elblag, Stadtbibl., Cod. Qu. 7 [verschollen]
Codex 226 Seiten
Beschreibstoff Papier
Inhalt S. 1-193 = 'Ältere Hochmeisterchronik' Red. 5 (E)
S. 195-196 = Auszug aus einer Preußischen Chronik
S. 197-202 = Johannes Maletius: 'Libellus De Sacrificiis et Idolatria Veterum Borussorum'
S. 202-209 = Johannes Maletius: Brief an Georg Sabinus
Blattgröße 213 x 160 mm
Schriftraum 180 x 115 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 26-28
Entstehungszeit 17. Jh.
Literatur
  • Johann August Merz, Geschichte der Gymnasiumsbibliothek, 3. Fortsetzung, Programm Elbing 1847, S. 8. [online]
  • Katalog der Elbinger Stadtbibliothek, Elbing 1852, S. 361. [online]
  • Wilhelm Wattenbach, Aus Preußischen Handschriften-Verzeichnissen, in: Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtkunde 11 (1858), S. 688-756, hier S. 694. [online]
  • Max Toeppen (Hg.), Die ältere Hochmeisterchronik, in: Scriptores Rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der preußischen Vorzeit, Bd. 3, Leipzig 1866 (Nachdruck Frankfurt a.M. 1965), S. 519-725, hier S. 528. [online]
  • Leonhard Neubaur, Katalog der Stadtbibliothek zu Elbing, Bd. 2, Elbing 1894, S. 574. [online]
Archivbeschreibung Heinrich Niewöhner (1912) 6 Bll.
  Ralf G. Päsler, August 2006