Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 64
Codex noch 228 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 1r-18v = Mönch von Heilsbronn: 'Buch von den sechs Namen des Fronleichnams' [Auszug]
Bl. 122r-153v = Heinrich von Friemar: 'De quattuor instinctibus', dt. (M)
Bl. 153v-183r = Heinrich von Langenstein: 'De discretione spirituum', dt. (m1)
Bl. 183r-227v = Heinrich von St. Gallen: Predigtzyklus über die 'Acht Seligkeiten' (M1)
Blattgröße ca. 210 x 155 mm
Schriftraum ca. 145 x 95 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 25-28
Entstehungszeit 1. Hälfte 15. Jh. (Petzet S. 104)
Schreibsprache bair.-österr. (Hohmann S. 32)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(in Auswahl)
  • Theodor Merzdorf (Hg.), Der Mönch von Heilsbronn, Berlin 1870, S. XVIII. [online]
  • Erich Petzet, Die deutschen Pergament-Handschriften Nr. 1-200 der Staatsbibliothek in München (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,1), München 1920, S. 104-107. [online]
  • Thomas Hohmann, Heinrichs von Langenstein 'Unterscheidung der Geister'. Lateinisch und deutsch. Texte und Untersuchungen zu Übersetzungsliteratur aus der Wiener Schule (MTU 63), München 1977, S. 27 (mit Ausgabe S. 53-125 nach m1).
  • Robert G. Warnock und Adolar Zumkeller (Hg.), Der Traktat Heinrichs von Friemar über die Unterscheidung der Geister. Lateinisch-mittelhochdeutsche Textausgabe mit Untersuchungen (Cassiciacum 32), Würzburg 1977, S. 41 (Nr. 1a) und 46-50.
  • Thomas Hohmann / Georg Kreuzer, Heinrich von Langenstein, in: 2VL 3 (1981), Sp. 763-773 + 2VL 11 (2004), Sp. 632, hier Bd. 3, Sp. 632.
  • Kurt Otto Seidel, 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 129.
  • Bettina Wagner, piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48, hier S. 43 (Nr. 1).
  • Jakub Šimek, Die 'Acht Seligkeiten' des Prager Predigers Heinrich von St. Gallen (Hermaea N.F. 129), Berlin/Boston 2013, S. 43-48, 136.
  • Predigt im Kontext (PiK). Forschungsprojekt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt: Handschriften. [online]
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen. [online]
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Elke Krotz, Sine Nomine, Regina D. Schiewer, Eckhart Triebel
Michael Krug (Erlangen) / Dorothea Heinig (Marburg), Oktober 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].