Aufbewahrungsort Klosterneuburg, Stiftsbibl., Cod. 713
Codex 273 Blätter (Text II erst später beigebunden)
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1ra-263vb = 'Buch der Märtyrer' (C)
Bl. 264ra-273vb = 'Sibyllen Buch' ('Sibyllenweissagung') (Kl)
Blattgröße 295 x 220 mm
Schriftraum 210 x 165 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 31-34
Versgestaltung Verse abgesetzt
Besonderheiten Die beiden Texte stammen von verschiedenen Händen
Entstehungszeit Text I: Anfang 15. Jh. (Gierach S. IX)
Text II: 1. Viertel 15. Jh. (Neske S. 153)
Schreibsprache Text I: bair.-österr. (Gierach S. XXVII-XXXI)
Text II: südbair. (Neske S. 153)
Abbildung Gierach Tafel [= Bl. 1v]
Literatur
  • Heinrich Hoffmann, Altdeutsche Handschriften, in: Altdeutsche Blätter 2 (1840; Nachdruck Hildesheim/New York 1978), S. 82-97, hier S. 86f. (Nr. V). [online]
  • Hartmann J. Zeibig, Die deutschen Handschriften der Stiftsbibliothek zu Klosterneuburg, in: Serapeum 11 (1850), S. 101-109, 123-125, hier S. 108 (Nr. 88) [irrtümlich als "Cod. 712" bezeichnet]. [online]
  • Erich Gierach (Hg.), Das Märterbuch. Die Klosterneuburger Handschrift 713 (Deutsche Texte des Mittelalters 32), Berlin 1928, S. IX-XII, XXV-XXXI und Tafel.
  • Karl Firsching, Die deutschen Bearbeitungen der Kilianslegende unter besonderer Berücksichtigung deutscher Legendarhandschriften des Mittelalters (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 26), Würzburg 1973, S. 6f.
  • Konrad Kunze, 'Buch der Märtyrer', in: 2VL 1 (1978), Sp. 1093-1095 + 2VL 11 (2004), Sp. 299f., hier Bd. 1, Sp. 1093.
  • Ingeborg Neske, Die spätmittelalterliche deutsche Sibyllenweissagung. Untersuchung und Edition (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 438), Göppingen 1985, S. 75, 153f.
  • Madeleine Boxler, "ich bin eine predigerin und appostlorin". Die deutschen Maria Magdalena-Legenden des Mittelalters (1300-1550). Untersuchungen und Texte (Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700, Bd. 22), Bern u.a. 1996, S. 69, 220.
  • Klaus Klein, Erneut zu 'Verbleib unbekannt'. Wiederaufgefundene Handschriften, in: ZfdA 127 (1998), S. 69-84, hier S. 78.
  • Frieder Schanze, Wieder einmal das "Fragment vom Weltgericht" - Bemerkungen und Materialien zur "Sibyllenweissagung", in: Gutenberg-Jahrbuch 75 (2000), S. 42-63, hier S. 49 (Nr. 15).
Archivbeschreibung vorhanden
  Michael Krug (Erlangen), April 2009