Aufbewahrungsort Manchester, John Rylands University Libr., German. MS 11
[früher Privatbesitz T. O. Weigel, Leipzig, Nr. 1855/31]
Codex I + 262 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-146v = Thomas Peuntner: 'Büchlein von der Liebhabung Gottes' (2. Fassung) (Ma1)
Bl. 147r-171r = Heinrich Seuse: Predigt
Bl. 171r-172r = Sieben Themen der Meditation
Bl. 172r-191r = Johannes Tauler: Predigt (Vetter Nr. 39)
Bl. 191v-199v = 'Schwester Katrei'
Bl. 199v-203r = 'Das Frauchen von 21 Jahren'
Bl. 203r-204v = 'Ain gemaine lere'
Bl. 204v-208v = Christi Trostrede an eine Nonne
Bl. 208v-211v = 'Salve mater salvatoris', dt. Prosaübersetzung
Bl. 211v-216v = 'Ein verstantlich beschouwunge'
Bl. 216v-218v = Von siebenerlei Ordnung
Bl. 219r-255r = Tegernseer Anonymus: Eucharistietraktat
Bl. 255r-258r = Von einer seligen Begine
Blattgröße 150 x 100 mm
Schriftraum ca. 100 x 65 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 16-18
Besonderheiten Von zwei Händen: Bl. 1r-225v, 226-258r
Entstehungszeit 2. Hälfte 15. Jh. (Ker S. 453); 1470-80 (Pickering [1938], S. 462); 3. Drittel 15. Jh. (Schnell S. 176)
Schreibsprache bair.-österr. (Schnell S. 176)
Schreibort Bistum Eichstätt (Pickering [1938] S. 462)
Abbildung Ausgewählte Farb-Abbildungen aus dem Codex
Literatur
(in Auswahl)
  • Leipziger Bücher-Auction. Verzeichniss der Bibliotheken des Herrn Kränner in Regensburg [...], welche nebst anderen Büchersammlungen am 16. April 1855 im T. O. Weigelschen Auctions-Lokale zu Leipzig [...] versteigert werden sollen, Leipzig 1855, S. 7 (Nr. 31).
  • Frederick P. Pickering, A German Mystic Miscellany of the Late Fifteenth Century in the John Rylands Library, in: Bulletin of the John Rylands Library 22 (1938), S. 455-492. [online]
  • Frederick P. Pickering, Notes on Late Medieval German Tales in Praise of Docta Ignorantia, in: Bulletin of the John Rylands Library 24 (1940), S. 121-137 (mit Textabdruck des Exemplums 'Von der seligen Begine' auf S. 134-135 und Textabdruck des Exemplums 'Das Frauchen von 22 Jahren' [Bl. 199v-203r] nach der Berliner Hs. mgo 571 mit den Varianten dieser Hs.). [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 189 (Nr. 523).
  • Neil R. Ker, Medieval Manuscripts in British Libraries, Bd. III: Lampeter - Oxford, Oxford 1983, S. 453.
  • Bernhard Schnell, Thomas Peuntner, 'Büchlein von der Liebhabung Gottes'. Edition und Untersuchungen (MTU 81), München 1984, S. 176f.
  • Burghart Wachinger, 'Salve mater salvatoris', in: 2VL 8 (1992), Sp. 551f., hier Sp. 551.
  • Werner Höver, Tegernseer Anonymus, in: 2VL 9 (1995), Sp. 665-670, hier Sp. 669.
  • Johannes Gottfried Mayer, Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999 (ohne diese Hs.).
  • Kurt Ruh, 'Ein verstantlich beschouwunge', in: 2VL 10 (1999), Sp. 304-307 (ohne diese Hs.).
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen. [online]
Archivbeschreibung Frederick P. Pickering (1937) 12 + 1 Bll.
Ergänzender Hinweis Die Identifizierung dieser 1926 von der John Rylands Library erworbenen Handschrift mit der 1855 vom Antiquariat Weigel in Leipzig angebotenen Handschrift gelang Evelyn Hanisch (Berlin).
  Mitteilungen von Balázs J. Nemes, Sine Nomine, Eckhart Triebel
August 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].