Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 4212
[früher Privatbesitz Antiquariat Gilhofer und Ranschburg, Luzern, Nr. 1934/13,36]
Codex noch 221 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1ra-146vb = Leopold von Wien: 'Österreichische Chronik von den 95 Herrschaften'
Bl. 140ra-144va = Johann Seffner: 'Ain ler von dem streitten' (B)
Bl. 147ra-218rb = Seifrit: 'Alexander' (wi)
Bl. 218v-221v = leer, außer Federproben
Blattgröße 288 x 210 mm
Schriftraum 210 x 146-155 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 29-35
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit 1. Hälfte 15. Jh. (Menhardt S. 1516)
Schreibsprache bair.-österr. (Menhardt S. 1516)
Abbildung ---
Literatur
  • Joseph Seemüller (Hg.), Österreichische Chronik von den 95 Herrschaften (MGH Deutsche Chroniken VI), Hannover/Leipzig 1909 (ohne diese Hs.). [online]
  • Paul Gereke (Hg.), Seifrits Alexander. Aus der Straßburger Handschrift (Deutsche Texte des Mittelalters 36), Berlin 1932 (ohne diese Hs.).
  • Gilhofer & Ranschburg, Auktion XIII: Bibliothek Alexander Fürst Dietrichstein, Schloß Nikolsburg, II. Teil [...], Luzern 1934, Nr. 36. [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 3 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1961, S. 1516. [online]
  • Otto Mazal, Katalog der abendländischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. "Series nova" (Neuerwerbungen), Teil 4: Cod. Ser. n. 4001-4800 (Museion. Veröffentlichungen der Österr. Nationalbibliothek, N.F. IV,2,4), Wien 1975, S. 93f. [online]
  • Paul Uiblein, Leopold von Wien, in: 2VL 5 (1985), Sp. 716-723 + 2VL 11 (2004), Sp. 920, hier Bd. 11, Sp. 920.
  • Reinhard Pawis, Seifrit, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1050-1055 + 2VL 11 (2004), Sp. 1419, hier Bd. 8, Sp. 1051 (lies "cod. ser. nova 4212" statt "cod. ser. nova 4215").
  • Volker Schmidtchen, Seffner, Johann, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1040-1042, hier Sp. 1041.
  • Pamela Kalning, Kriegslehren in deutschsprachigen Texten um 1400. Seffner, Rothe, Wittenwiler. Mit einem Abdruck der Wiener Handschrift von Seffners 'Ler von dem streitten' (Studien und Texte zum Mittelalter und zur frühen Neuzeit 9), Münster u.a. 2006, S. 56f. [die Angaben zu Datierung, Ausstattung, Schreiber, Auftraggeber usw. beziehen sich nicht auf diese Hs., sondern auf Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 20239], 222-228 (Abdruck des Textes von Johann Seffner).
Archivbeschreibung Hermann Menhardt (1938) 4 Bll.
  Mai 2010