Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 1114
Codex 76 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Jacobus de Theramo: 'Belial', dt.
Blattgröße 305 x 215 mm
Entstehungszeit 1453-54 (vgl. Bl. 75va)
Schreibsprache ostschwäb. (Schneider S. 96)
Abbildung Weber Nr. 126 [Bl. 75v]
Literatur
(Hinweis)
  • Norbert H. Ott, Rechtspraxis und Heilsgeschichte. Zu Überlieferung, Ikonographie und Gebrauchssituation des deutschen 'Belial' (MTU 80), München 1983, S. 321.
  • Dieter Weber, Geschichtsschreibung in Augsburg. Hektor Mülich und die reichsstädtische Chronistik des Spätmittelalters (Abhandlungen zur Geschichte der Stadt Augsburg 30), Augsburg 1984, S. 281, Abb. Nr. 126.
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 888-4000 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,6), Wiesbaden 1991, S. 95f. [online]
  • Andreas Erhard, Untersuchungen zum Besitz- und Gebrauchsinteresse an deutschsprachigen Handschriften im 15. Jahrhundert nach den Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek München, Diss. München 2009, München 2012, S. 130. [online]
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine
Jürgen Wolf, Januar 2013